Safer YOUth

Bei den Safer YOUth Ferienworkshops stehen Kino, ein Graffitiworkshop, viele interessante Aktionen rund um das Thema Kinder- und Jugendschutz und auch ein Angebot für Erwachsene auf dem Programm. Wie du mit sozialen Medien, deinem Körper oder deinem Geld umgehst entscheidest du. Teste dich bei unserem Jugendschutzparcours “stop & go”. Wo stehst du und was bringt dich weiter?

 

In unseren Workshops zum Thema Selbstbehauptung für Kinder und Jugendliche lernst du von Profis, wie du dich mit einem “starken Auftritt” behaupten und in Gefahrensituationen zu Wehr setzen kannst. Ungeahnte Fähigkeiten entdeckst du sicherlich auch in unserem Manga Workshop, bei dem du Schritt für Schritt lernst, wie du japanische Helden auf das Papier bringst.

 

Während der Workshops und des Abendprogramms versorgen wir dich „all inclusive“ mit Getränken und richtig gutem Essen!   

 

Bring‘ gerne deine Freunde mit oder lerne bei uns neue Leute kennen.

 

Du und deine Eltern sorgen sich wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus? In diesem Jahr finden zum Schutz alle Angebote in kleinen Gruppen und großen Räumen statt, so dass du entspannt “Abstand halten” kannst.

 

Und das Beste: Alle Angebote sind für angemeldete Teilnehmer*innen kostenlos.

 

Wir freuen uns auf euch!

Hier findest du jede Menge Action und Spaß. Damit du die Übersicht nicht verlierst, haben wir dir hier noch einmal das komplette Programm übersichtlich zusammengestellt.
Worauf wartest du noch? Melde dich jetzt an!

Ihr wollt mehr erfahren? Dann ladet euch doch einfach hier unsere Broschüre herunter und informiert euch!

Leider sind die Kurse „Starke Kids“, „Starke Kids Elternabend“, „Ruffy, Naruto oder Pokemon – Wir sind Helden…“ und „Kinoabend für Kinder“  restlos ausgebucht.

Felder mit einem sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden. Bei Problemen bei der Anmeldung melde dich einfach unter anmeldung@altefeuerwache-gv.de.

Ansprechpartnerin

Andrea Kückels

Standortleitung Schulsozialarbeit – Bildung und Teilhabe Grevenbroich

02181 / 608 666
0172 / 8207 629

E-Mail schreiben