Berufshilfe

Wir helfen weiter

Die AWO Berufshilfe ist seit 1985 im Rhein-Kreis Neuss in der beruflichen Bildung, Ausbildung und Beratung tätig; seit 1996 gibt es eine Vertretung in Grevenbroich und Neuss.

 

Seither hat sich die AWO Berufshilfe bei den Inhalten der Projekte immer gezielt an Personengruppen mit hohem Unterstützungsbedarf orientiert. Die Konzepte beinhalten Beratung und Qualifizierung und Betriebspraxis. Damit werden Perspektiven auf Ausbildung oder Arbeit konkret. Die Projekte sind finanziert durch die Arbeitsagentur, das Jobcenter sowie der EU-Förderung.

Wir sind eine Abteilung des AWO Ortsverein Neuss e.V. Neben den Maßnahmen „Café Miteinander“ in Neuss und Grevenbroich und dem „Further Hof“ in Neuss, führen wir in Grevenbroich am Standort Breitestraße 15 die Maßnahme „Individuelle Maßnahmekombination-Förderzentrum“ durch.

 

Am Standort „Alte Feuerwache“ befinden sich:

  • „BaE“ (Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen)
  • „BerEb“ (Berufseinstiegsbegleitung)

Ansprechpartner

Eva Jeng

Projektleitung BaE

02181 / 2289 880
0151 / 2715 0910
E-Mail schreiben

Sabrina Heydmann

Päd. Mitarbeiterin

02181 / 2289 873
01590 / 6354 434
E-Mail schreiben

Angela Höppner

Projektleitung BerEb

02181 / 2777 402
0163 / 9886 790
E-Mail schreiben

Angela Weighardt

Päd. Mitarbeiterin

02181 / 2777 402
01590 / 6848 359
E-Mail schreiben